Montag, 18. Januar 2021
15.03.2015 16:05
Brand

12’300 Hühner bei Brand in Zuchtbetrieb getötet

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: sda

Bei einem Brand in einem Aufzuchtbetrieb in Rances VD sind in der Nacht auf Sonntag 12’300 Hühner getötet worden. Der Hühnerhof wurde vollständig zerstört. Die Höhe des Sachschadens sowie die Brandursache waren vorerst unbekannt.

Das Feuer war gegen 01.00 Uhr früh ausgebrochen, wie die Waadtländer Kantonspolizei mitteilte. Auch zwei Landwirtschaftsmaschinen seien durch die Flammen beschädigt worden. Zur Brandbekämpfung standen 16 Fahrzeuge mit 56 Feuerwehrangehörigen im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE