21.08.2016 06:01
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Zürich
15-Jähriger mit Motoreinachser verunfallt
Ein 15-Jähriger ist am Samstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall im zürcherischen Bäretswil schwer verletzt worden. Er war mit einem landwirtschaftlichen Motoreinachser gegen einen Steinblock geprallt.

Der Jugendliche hatte aus noch ungeklärten Gründen die Herrschaft über den Motoreinachser verloren, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte. Das Fahrzeug kam in der Folge rechts von der Strasse ab, fuhr gegen einen Steinblock und kippte um.

Der 15-Jährige wurde unter dem Motoreinachser eingeklemmt und erlitt schwere Verletzungen. Er musste ins Spital gefahren werden. Die Mitfahrenden auf dem Anhänger blieben unverletzt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE