29.04.2019 08:00
Quelle: schweizerbauer.ch - mgt
Österreich
15 tote Schafe gefunden
In einem Stallgebäude in St. Gallenkirch, Österreich, wurden mehrere verendete Schafe gefunden. Das teilte die Polizei vergangene Woche mit.

Bei den Ermittlungen durch Beamte der Polizei konnte festgestellt werden, dass von Ende Februar 2019 bis Mitte April insgesamt 15 Schafe verendet sind. Der Besitzer der Tiere versuchte, die kranken Schafe mit diversen Arzneien selbst zu behandeln und unterliess es, einen Tierarzt hinzuzuziehen.

Zu den Ermittlungen wurde die zuständige Amtstierärztin hinzugezogen. Die Feststellungen, an welcher Krankheit die Schafe litten wird durch die Amtstierärztin durchgeführt. Ein entsprechendes Ergebnis liegt noch nicht vor.

Der Halter der Tiere wird bei der Staatsanwaltschaft angezeigt werden.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE