Donnerstag, 21. Januar 2021
30.06.2020 06:33
Ausbildung

28 neue Landwirte und Landwirtinnen

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter

Am landwirtschaftlichen Bildungs- und Beratungszentrum Schluechthof im Kanton Zug konnten 28 neu ausgebildete Landwirtinnen und Landwirte ihr Zeugnis in Empfang nehmen.

Der Schluechthof habe noch nie einen so starken Jahrgang verzeichnet, zitiert die Nidwaldner Zeitung Martin Abt, Leiter der Grundbildung. Für die 28 Lernenden mussten sogar zwei Klassen geführt werden. Das war zwar räumlich und personell eine Herausforderung, aber für den Schluechthof dennoch erfreulich. Dabei bestand eine Klasse aus Lernenden in Zweitausbildung mit verkürzter Lehrzeit von 2 Jahren, die andere aus Erstlernenden

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE