13.03.2019 15:39
Quelle: schweizerbauer.ch - pd/jgr
Bern
30 Jahre Pferd an der BEA
Vom 26. April bis zum 5.Mai 2019 findet die BEA auf dem Messegelände Wankdorf in Bern statt. Bei ihrer 68. Edition hat die BEA nebst bekannten Werten wieder zahlreiche Überraschungen parat.

950 Aussteller bieten einen packenden Mix aus Shopping, Action und Spass für Gross und Klein. Im Bereich Pferd besteht doppelt Grund zur Freude. Die Jubiläumsshow «30 Jahre Pferd» zelebriert die runde Zahl an drei Tagen mit einem feierlichen Abendprogramm. Ausserdem freuen sich die Organisatoren auf die frische Kooperation mit der ExpoHorse aus Zürich.

Durch die wechselseitige Partnerschaft werden neue Synergien aktiviert und genutzt. Mit «50 Jahre Mondlandung» wage die BEA, in Zusammenarbeit mit der Universität Bern, einen Blick in Vergangenheit und Zukunft zugleich, heisst es in einer Mitteilung. Astronomiefans begeben sich auf eine Tour durch die Milchstrasse und beobachten im Planetarium eine totale Sonnenfinsternis. 

An der diesjährigen BEA erfindet sich das Grüne Zentrum neu und stellt den Schweizer Pilz in den Mittelpunkt. Auch das «Cannabis Village» zeigt mit Hanf alle Facetten eines Produkts aus der Natur. Die Sonderschau präsentiert dessen vielseitigen Einsatz in der Kosmetik, als Baustoff oder Superfood.

 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE