10.04.2017 09:09
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Deutschland
4'000 Liter Gülle auf Strasse
Am Samstagabend sind bei Haldensleben (D) wegen eines geplatzten Schlauches rund vier Kubikmeter Gülle auf die Strasse geflossen. Es kam zu stundenlangen Verkehrsbehinderungen.

Ein Traktorfahrer war am Samstagabend auf einer Hauptstrasse unterwegs, als beim Güllefass ein Reifen platzte. Es wurde ein anderes Güllefass angefordert, um die Ladung umzupumpen. Und dabei passierte das Malheur.

Beim Umpumpen platzte der Schlauch, mehr als 4'000 Liter Gülle ergossen sich in der Folge auf die Strasse. Auf einer Länge von 15 Meter wurde die Hauptstrasse verunreinigt. Die Feuerwehr benötigte mehrere Stunden, um die Fahrbahn zu säubern. Die Strasse war während dieser Zeit gesperrt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE