2.05.2019 12:03
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Österreich
5-Jähriger stirbt bei Traktorunfall
Ein tragischer Unfall hat sich am Mittwochabend in Thalgauberg bei Salzburg (A) ereignet. Ein Traktor kam von einer schmalen Strasse ab und überschlug sich. Ein Fünfjähriger kam dabei ums Leben. Der Lenker war stark betrunken.

Wie salzburg24.at berichtet, war ein 36-jähriger Landwirt mit seinen beiden Söhnen gegen 20.45 Uhr von einer 1. Mai-Veranstaltung auf dem Nachhauseweg. Der beiden Buben sassen links und rechts vom Fahrersitz.

Der Oldtimer-Traktor ohne Kabine kam aus noch unbekannten Gründen von der Strasse ab. Das Fahrzeug stürzte eine fünf Meter hohe Böschung hinunter. Dabei überschlug sich der Oldtimer und kam auf den Sitzflächen zum Liegen.

Der Vater und der Dreijährige wurden beim Unfall nicht verletzt. Für den Fünfjährigen kam jede Hilfe zu spät, er starb aufgrund der schweren Verletzungen noch auf der Unfallstelle. Die Polizei führte beim 36-Jährigen einen Alkoholtest durch, der einen Wert von 1,62 Promille ergab, so eine Polizei-Sprecherin zur Nachrichtenagentur APA. Der Oldtimer-Traktor war nicht zum Verkehr zugelassen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE