25.04.2016 08:11
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
St. Gallen
50 m3 Gülle in Bach geflossen
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist in Hoffeld bei Degersheim SG ein grössere Menge Gülle in einen Bach gelangt. Der Verursacher wurde ausfindig gemacht.

Der Verschmutzung des Spitzmülibachs wurde von einer Anwohnerin der Polizei gemeldet. Die Gülle ist bei einem landwirtschaftlichen Betrieb ausgeflossen. Genauere Angaben zum Unfallhergang wurden nicht kommuniziert.

Nebst dem Bach war auch eine private Quelle von der Verschmutzung betroffen. Ob Fauna und Flora beeinträchtigt wurde, geht aus der Meldung nicht hervor.  Der Landwirt wird für die Verschmutzung zur Anzeige gebracht.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE