10.07.2019 11:40
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Deutschland
7 Kühe durch Zug getötet
In Süddeutschland kam es zu einer Kollision zwischen Kühen und einem Zug. Sieben Tiere haben den Unfall nicht überlebt. Weshalb sie aus der Weide ausbrechen konnten, ist unklar.

Ein Regionalzug hat bei Bad Waldsee in der Nähe von Ravensburg mehrere Kühe erfasst und sieben von ihnen getötet. 23 Kühe wurden verletzt.

Die Weide der Tiere befand sich rund 2 Kilometer von der Bahnstrecke entfernt. Der Zaun war aber auf einer Länge von 50 Metern niedergedrückt. Ermittlungen dazu wurden aufgenommen. Menschen kamen nicht zu Schaden. Die Bahngleise wurden am Morgen für rund drei Stunden gesperrt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE