12.06.2018 15:20
Quelle: schweizerbauer.ch - zvg
Luzern
Abenteuer am Bach
Anlässlich des Jubiläums der Bergkäserei Marbach AG wird im luzernischen Marbach ein Abenteuerpfad entlang des Schonbachs eröffnet.

Bereits seit zehn Jahren ist die Bergkäserei Marbach an der aktuellen Adresse beheimatet. Ihre Geschichte geht zurück bis ins Jahr 1981. Das will gefeiert werden. Und dabei soll über das Jubeljahr hinaus etwas Nachhaltiges bleiben.

Unter der Leitung von Regula Jaun wurde ein Abenteuerpfad mit Erlebnisposten für Gäste und Einheimische realisiert. Nun findet am Wochenende vom Samstag und Sonntag, 16./17. Juni, die Eröffnung des Pfades statt.

Der Start ist bei der Bergkäserei Marbach an der Dorfstrasse 16. Dort kann auch die Verpflegung für unterwegs eingekauft werden. Entlang des Schonbachs dürfen Abenteurer an 20 interaktiven Posten vorbeiwandern. Ziel ist der Arche-Hof in Schangnau. Von der naheliegenden Postautohaltestelle Grunachen fährt ein Bus zurück an die Ausgangsstelle.


SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE