7.09.2018 14:19
Quelle: schweizerbauer.ch - ral
Alpabfahrt
Alpabfahrt nervt Autofahrer
«Der zunehmende Verkehr ist ein Problem für die Alpabfahrten», sagt ein Landwirt aus der Ostschweiz gegenüber 20Min.ch. Will heissen: Bei Alpabfahrten hupen die Autofahrer, verwerfen die Hände und zeigen wenig Verständnis für die Tradition.

Andreas Widmer, Geschäftsführer des Bauernverbandes St.Gallen: «Bei uns melden sich sowohl Autofahrer als auch Bauern und beklagen sich.» Er habe auch das Gefühl, dass die Leute immer weniger Geduld hätten. Das kann auch Marco Bolt, Alpberater beim Landwirtschaftlichen Zentrum St.Gallen, bestätigen: «Das habe ich auch schon häufig gesehen», sagt er. Die Autofahrer würden sich aufregen, wenn sie in Kuhdreck fahren oder lange warten müssten. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE