3.04.2019 06:30
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Aarau
AMA: Erneut ein Erfolg
Fünf Tage hat die AMA im Schachen in Aarau vielfältige Erlebnisse für die ganze Familie geboten. Am Sonntag ist die Messe nach fünf Tagen zu Ende gegangen.

Die vorläufige Bilanz fällt positiv aus, obwohl das Wetter zu sommerlich war. Die AMA ist gestern Sonntag mit einem volkstümlichen Tag zu Ende gegangen. Nach der Jodlermesse am Morgen verwandelte sich das Messegelände in eine Stubete.

Wie in den Vorjahren zog der letzte Messetag sehr viele Besucherinnen und Besucher an. «Der Sonntag bietet sich an für einen Ausflug an die AMA mit der ganzen Familie und die volkstümliche Musik spricht ein breites Publikum an», erklärt Messeleiterin Suzanne Galliker. Der besucherstärkste Tag war in diesem Jahr der Samstag.

Zu sommerliche Temperaturen

Die vorläufige Bilanz der AMA 2019 falle positiv aus, heisst es in einer Medienmitteilung. Die Messe ist ohne Zwischenfälle verlaufen und die Besucherzahl bewegte sich wiederum auf hohem Niveau.

«Die Zwischenbilanz zeigt aber, dass wir das sehr gute Ergebnis des letzten Jahres nicht ganz erreichen», sagt Suzanne Galliker. Ein Grund waren die sommerlichen Temperaturen. «Es war zu schönes Messewetter.»

Aussteller zeigen sich zufrieden

Die 43. AMA baute auf dem bewährten Konzept mit Ausstellern und Rahmenprogramm auf. Die Qualität der rund 230 Aussteller war beachtlich und stiess auf ein positives Echo, wie Suzanne Galliker sagt: «Wir haben sehr gute Rückmeldungen erhalten, vom Publikum wie auch von den Ausstellern. Die Aussteller schätzen unter anderem die familiäre Atmosphäre der AMA.» Einige Aussteller haben bereits angekündigt, dass sie im nächsten Jahr wieder am gleichen Standort sein wollen.

Erlebnisbereiche begeistern Publikum

Die AMA will jedes Jahr neue Erlebnisse schaffen und überraschende Einblicke bieten. In diesem Jahr war das Eidgenössische Turnfest zu Gast an der AMA. Der Grossevent findet im Juni in Aarau statt. Ein weiterer wichtiger Partner der AMA ist der Bauernverband Aargau. Das vielseitige «Buureland» blieb ein Publikumsmagnet und bot mit Milchkühen eine neue Attraktion. Auch das Säulirennen kam gut beim Publikum an. 

Die nächste AMA 2020 findet vom 25. bis 29. März 2020 statt. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE