9.01.2015 11:31
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Bern
Anhängerzug mit Stroh fing Feuer
Viel Geduld haben Autofahrer am Freitagmorgen zwischen Freiburg und Bern gebraucht. Nach einem Brand auf der Autobahn A1 kam es zu Staus und Verkehrsbehinderungen auf dem umliegenden Strassennetz, wie die Kantonspolizei Bern mitteilte.

Ein mit Stroh beladener Anhängerzug war kurz nach 6 Uhr früh bei Frauenkappelen BE in Brand geraten. Die Ursache ist nicht bekannt. Die Feuerwehr musste das Stroh vom Anhänger entfernen und auf der Fahrbahn löschen. Während anderthalb Stunden blieb die Autobahn zwischen Kerzers und Bern-Brünnen komplett gesperrt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE