1.03.2017 11:06
Quelle: schweizerbauer.ch - sum
App
App sagt, ob Apfel rückstandsfrei ist
Forscher des deutschen Fraunhofer-Instituts haben eine App namens HawkSpex mobile entwickelt, die beispielsweise Auskunft über Pestizidrückstände auf Äpfeln gibt.

Zwar gibt es bereits Systeme, mit denen sich solche Messungen durchführen lassen. Allerdings muss der Nutzer hierfür zusätzliche Teile, zum Beispiel ein Prisma, vor die Kamera klemmen. Mit Hawk Spex mobile braucht man für die Messung nichts weiter als die Kamera des Smartphones.

Das Display beleuchtet das Objekt nacheinander in Sekundenbruchteilen in einer Reihe von unterschiedlichen Farben. Wirft das Display rotes Licht auf das Objekt, wird auch nur rotes Licht reflektiert  und von der Kamera gemessen. Um analysieren zu können, ob sich Pestizide auf dem Apfel befinden, muss das System zunächst über Vergleichsmessungen angelernt werden. Etwa Ende 2017 könnte die App HawkSpex mobile auf den Markt kommen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE