12.04.2020 19:42
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Waadt
Arbeitsunfall: 36-jähriger tot
Ein Mann ist am Samstag bei einem Arbeitsunfall in Arzier-Le-Muids VD ums Leben gekommen. Er war auf einem landwirtschaftlichen Fahrzeug unterwegs, als sich dieses seitlich überschlug. Er wurde dabei tödlich verletzt.

Dies teilte die Waadtländer Kantonspolizei am Sonntag in mit. Der Fahrer habe die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, als er unterwegs zu einem Feld war. Beim Mann handelt es sich um einen 36-jährigen französischen Staatsbürger, der in der Region lebt.

Die Rettungsdienste konnten nur den Tod des Mannes feststellen. Es wurde eine Untersuchung eingeleitet, um die genauen Umstände des Unfalls zu ermitteln.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE