15.06.2020 12:24
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
St. Gallen
Auto donnert in Obstanlage
Ein spektakulärer Unfall ereignete sich am Sonntagabend bei Steinach SG. Ein Autofahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Wagen wurde von Obstbäumen gestoppt.

Gemäss Polizeiangaben war der Mann um 21.30 Uhr von Tübach in Richtung Obersteinach unterwegs, als er in einer Linkskurve die Herrschaft über seinen Wagen verlor.

Das Auto geriet über die Gegenfahrbahn und schliesslich auf eine angrenzende Wiese. Schlussendlich prallte das Fahrzeug in eine Obstanlage und kam in einer Seitenlage zum Stillstand. 

Die Polizei stellte beim 56-Jährigen einen fahrunfähigen Zustand fest, worauf die Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen die Abnahme einer Blut- und Urinprobe anordnete. Beim Unfall zog sich der Fahrer leichte Verletzungen zu. Er wurde ins Spital überführt. Das Auto erlitt einen Totalschaden. Der Sachschaden wird auf über 10'000 Franken beziffert. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE