21.09.2015 17:10
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
St. Gallen
Auto kollidiert mit Ladewagen
Am Samstagmittag ereignete sich in St. Gallenkappel SG eine Streifenkollision zwischen einem Auto und einem Ladewagen. Da die Aussagen der beiden Lenker nicht übereinstimmen, sucht die Polizei Zeugen.

Gemäss Polizeiangaben fuhr der Personenwagenlenker gegen 12.15 Uhr hinter einem Traktor mit Ladewagen her. Der Traktorfahrer wollte nach links abbiegen. Dabei hat er nach eigenen Angaben den Blinker betätigt. Im gleichen Moment setzte der Fahrer des VW Touaregs zu einem Überholmanöver an.

Es kam in der Folge zu einer Streifenkollision. Das Auto touchierte das linke Rad des Ladewagens. Dabei wurde der PW beschädigt. Die Aussagen der beiden Fahrzeuglenker stimmen aber nicht überein. Es gilt nun zu klären, zu welchem Zeitpunkt das Überholmanöver gestartet wurde und ob der Traktorfahrer vor dem Abbiegemanöver an seiner Fahrzeugkombination den linken Blinker eingeschaltet hatte. Im Bereich der Unfallstelle ist zudem eine durchgezogene Sicherheitslinie markiert. Zur Höhe des Sachschadens wurden keine Angaben gemacht.

Personen welche Angaben zum Vorfall machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeistützpunkt Schmerikon (058 229 52 00) in Verbindung zu setzen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE