6.09.2014 17:44
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Zürich
Auto kollidiert mit Traktor
Im zürcherischen Nänikon ereignete sich am Freitagabend ein heftiger Zusammenprall zwischen einem PW und einem Traktor. Das landwirtschaftliche Gefährt stürzte um, zwei Personen wurden zur Kontrolle ins Spital überführt. Es entstand massiver Sachschaden.

Gegen 16.30 Uhr war der Autofahrer in Richtung Volketswil unterwegs. Kurz nach Nänikon überholte er einen in gleicher Richtung fahrenden Traktor mit aufgesattelter Feldspritze, schreibt die Kantonspolizei Zürich in einem Communiqué. Just in diesem Moment bog der 25-jährige Traktorfahrer nach links in einem Feldweg ein. Das Auto prallte in der Folge gegen die Feldspritze.

Durch die heftige Kollision stürzte der Traktor um. Nach Angaben der Polizei entstand massiver Sachschaden. Beide Fahrzeuglenker wurden zur Kontrolle ins Spital Uster gefahren.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE