16.11.2015 10:38
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Aargau
Auto kollidiert mit Traktor
In Abtwil AG prallte am Freitagnachmittag bei einem Überholmanöver ein Auto in einen Traktor. Der Traktorfahrer wurde leicht verletzt. Der Sachschaden ist beträchtlich.

Gemäss Polizeiangaben setzte der 25-jährige Autofahrer gegen 13.40 Uhr zum Überholen an. Just in diesem Moment wollte der Traktorfahrer links in einen Feldweg abbiegen. Es kam in der Folge unweigerlich zu einer seitlich-frontalen Kollision.

Der Autofahrer wie der 77-jährige Traktorfahrer wurde ins Spital zur Kontrolle gefahren. Der Traktorlenker erlitt beim Unfall leichte Verletzungen. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen wurde auf rund 40‘000 Franken geschätzt. Weil die Fahrzeuge Öl verloren, musste die Feuerwehr aufgeboten werden. Die Kantonspolizei Aargau hat Ermittlungen zum genauen Unfallhergang eingeleitet.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE