28.02.2017 09:24
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Appenzell Ausserrhoden
Auto prallt in Traktor
In Zürchersmühle AR sind am Montagabend bei einem Verkehrsunfall drei Personen verletzt worden. Ein Autofahrer touchierte erst einen Traktor. Anschliessend prallte der Wagen in ein entgegenkommendes Fahrzeug.

Ausgelöst wurde die Kollision durch einen 59-jährigen Autofahrer, der von Waldstatt in Richtung Urnäsch unterwegs war. Bei einer Verzweigung in Zürchersmühle geriet der Autofahrer über die Strassenmitte.

Dabei touchierte das Auto seitlich einen entgegenkommenden Traktor mit Anhänger. Anschliessend stiess der Wagen mit einem ebenfalls entgegenkommenden Personenwagen zusammen. Die Kollision führte zu Verletzten. Der Unfallverursacher sowie zwei Insassen des entgegenkommenden Wagens wurden ins Spital überführt.

Auch die Fahrzeuge wurden beschädigt. An den am Unfall beteiligten Personenwagen entstand Totalschaden. Der Sachschaden am Traktor wird auf über tausend Franken geschätzt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE