9.03.2017 11:40
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Luzern
Auto überschlägt sich auf Feld
Am Mittwochmorgen hat eine Autofahrerin bei Stäfligen LU einen Selbstunfall verursacht. Auf glatter Strasse kam das Fahrzeug von der Strasse ab und überschlug sich. Die Frau wurde verletzt.

Gemäss Polizeiangaben war die 59-Jährige gegen 6.45 Uhr von Stäfligen in Richtung Hitzkirch unterwegs. Aufgrund von Bodenfrost auf der Strasse kam die Lenkerin von der Strasse ab. Im angrenzenden Feld überschlug sich das Fahrzeug. Rund 25 Meter unterhalb der Strasse kam das Auto auf der Seite liegend zum Stillstand. Der Frau musste ins Spital überführt werden. Es entstand Sachschaden in der Höhe von rund 4000 Franken.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE