16.11.2015 13:10
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
St. Gallen
Auto und Rind kollidieren
In Flums SG kam es am Donnerstagabend zu einer Kollision zwischen einem ausgebüxten Rind und einem Autofahrer. Der 77-Jährige Lenker und das Rind wurden beim Unfall verletzt.

Gemäss Polizeiangaben war der Autofahrer gegen 17.30 Uhr von Flums in Richtung Sargans unterwegs. Zum selben Zeitpunkt kreuzte ein ausgebüxtes Rind die Strasse. Es kam in der Folge zu einer Kollision zwischen dem Auto und dem Rind. Der Zusammenprall war heftig. Die Frontscheibe und die Frontpartie des Autos wurden massiv beschädigt. Über die Höhe des Sachschadens wurde keine Angabe gemacht.

Der Autofahrer erlitt leichte Verletzungen und begab sich selbstständig zum Arzt. Das Rind wurde ebenfalls verletzt. Es konnte aber gemäss „Tagblatt Online“ wieder selbstständig aufstehen. Das Rind wurde anschliessend in den Stall gebracht.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE