4.11.2014 15:51
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Aargau
Autofahrer stirbt nach Kollision mit Traktor
Ein schrecklicher Unfall ereignete sich am Dienstagmittag zwischen Gränichen und Teufenthal. Ein Autolenker kollidierte mit einem Traktor. Der PKW-Fahrer starb auf der Unfallstelle, der Traktorfahrer wurde leicht verletzt.

Auf der Hauptstrasse zwischen Gränichen AG und Teufenthal AG kam zu einer Frontalkollision zwischen den beiden Fahrzeigen. Gemäss Polizeiangaben geriet der Autofahrer auf der übersichtlichen, geraden Fahrbahn aus noch unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn, wo er frontal in einen Traktor prallte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto unter den tonnenschweren Traktor gedrückt. Gemäss einem Bericht von „aargauerzeitung.ch“ sei der Lenker des PKWs sofort tot gewesen. Der Traktorfahrer erlitt leichte Verletzungen an der Brust und wurde ins Spital überführt.

Durch die Kollision wurde das Auto komplett zerstört. Der Traktor entstand hoher Sachschaden. Weil die beiden Fahrzeuge teilweise auf das Bahngeleise geschoben wurden, musste auch der Betrieb der Wynen- und Suhrentalbahn (WSB) auf diesem Teilstück während mehrerer Stunden eingestellt werden.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE