9.03.2019 07:13
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Deutschland
Autofahrer von Mistanhänger getötet
Ein schlimmer Unfall hat sich am Freitag im deutschen Memmingen ereignet. Ein Mistanhänger kippte um und begrub ein Auto unter sich. Der Lenker des Wagens wurde tödlich verletzt.

Gemäss der Deutschen Presse-Agentur (dpa) wollte der Traktorfahrer mit abgekoppelten Mistanhänger bei Grünlicht nach rechts abbiegen. Gemäss der Polizei war das Gespann wohl zu schnell unterwegs.

In der Folge kippte der voll beladene Mistanhänger um und fiel auf ein Auto. Der 55-jährige Autofahrer wurde so schwer verletzt, dass er noch auf der Unfallstelle verstarb. Die Beifahrerin erlitt einen Schock, blieb aber körperlich unverletzt.

Auch der 29-jährige Traktorfahrer blieb unverletzt. Hinter dem Auto standen noch zwei weitere Wagen, die ebenfalls beschädigt wurden. Personen kamen nicht zu Schaden. Der Sachschaden beträgt mindestens 50'000 Euro.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE