7.09.2019 20:35
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
St. Gallen
Autofahrt endet in Weide
Eine Autofahrt nahm am Freitagabend bei Ricken SG ein abruptes Ende. Der Wagen kam von der Strasse ab und kam in einer Weide zum Stillstand. Die Mitfahrerin wurde leicht verletzt.

Gemäss Polizeiangaben verlor die Autofahrerin aus noch unbekannten Gründen die Herrschaft über das Auto und kam ins Schleudern.

Der Wagen gelangte auf die Gegenfahrbahn und kam schliesslich von der Fahrbahn ab. In der Folge überschlug sich das Fahrzeug. Auf der Seite liegend kam das Auto zum Stillstand. Die 23-jährige Mitfahrerin wurde leicht verletzt und musste ins Spital überführt werden.

Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Franken geschätzt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE