6.09.2018 15:10
Quelle: schweizerbauer.ch - mgt
TV
«Bauer, ledig, sucht...»: Kriegt Georg die Kurve?
Die 14. Staffel von «Bauer, ledig, sucht...» ist auf Sendung. Die Bäuerinnen und Bauern stehen vor dem Abenteuer ihres Lebens. Heute Abend ab 20.15 Uhr zeigt der TV-Sender 3+ die 9. Folge der 14. Staffel. -> Mit Video

Stefan (28) aus dem Thurgau plant mit Michèle (23) einen Familienausflug. Der Bauer will testen, ob seine Hofdame auch zu seiner Familie passt, denn ihn gibt es nicht ohne seine Angehörigen. Wie kommt das bei der 23-Jährigen an? Die Thurgauerin ist nun mal gar kein Fan von Zweigenerationenhaushalten. 

Währenddessen sind Peter (54) und Martina (56) überfordert mit ihrer Situation. Zusammen suchen sie Rat in der Kirche und finden eine Antwort. Welche Erkenntnis haben die beiden? Den erneuten Höhenflug ihrer Liebe feiern die Turteltauben anschliessend symbolträchtig mit einer Ballonfahrt über Peters Heimat in St. Gallen. Auch für Rancher Mendi (41) aus dem Kanton Graubünden scheint das Glück perfekt. Karin (36) ebnet sich den Weg in Mendis Herz mit süssen Botschaften und erlöst ihn mit einem Gutschein für eine Quantenheilung von seinen langjährigen Schulterschmerzen. Nun müssen nur noch die eigenen Kinder miteinander auskommen. Kommt das gut? 

Unterdessen packen Vegibauer Christian (34) aus St. Gallen und Michaela (30) für einen Ausflug. Dass Christian dabei nur drei Käsesorten und kein Fleisch einpackt, findet die Fleischliebhaberin Michaela egoistisch. Gelingt es dem schüchternen Bauer dafür, später zu überzeugen? Im schönen Bündnerland legt der pflichtbewusste Georg (60) für einmal seine Arbeit nieder und führt Bettina (56) in seine Heimat. Auf dem gemeinsamen Spaziergang müssen sie sich erstmals die grossen Interessensdifferenzen eingestehen. Die anfängliche Verliebtheit ist verflogen, das gewisse Etwas fehlt. Kriegen sie doch noch die Kurve?

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE