19.10.2017 16:40
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Zürich
Bauern das Gamen beibringen
An der grössten Game-Messe der Schweiz, der «Zurich Game Show», darf der Landwirtschafts-Simulator nicht fehlen. Der Entwickler, Giant Software, ist am kommenden Wochenende auf dem Messegelände in Zürich mit echten Traktoren zugegen.

Der Landwirtschafts-Simulator (Farming Simulator) gehört zu den erfolgreichsten Simulationsspielen der jüngeren Zeit. Das virtuelle Bauern erfreut die Herzen von Gross und Klein. Für Game-Entwickler Giant aus Schlieren ist die Messe in Zürich ein Heimspiel. An der Game Show wird nicht nur den Gamern das Bauern beigebracht, sondern auch den Bauern das Gamen.

Am Stand von Giant kann die neuste Version ausgetestet werden. Doch es gibt auch echte Traktoren zu bestaunen. Die GVS Agrar aus Schaffhausen stellt während der Game-Messe einen Fendt 828 Vario S4 und einen Massey Ferguson 5713 SL EFD-6 aus. «Soll ja keiner der Gamer auf die Idee kommen, dass Weizen, Mehl und Brot direkt aus dem Food Printer kommen», teilen die Messeorganisatoren mit.

Die «Zurich Game Show» findet vom 20. – 22. Oktober in der Messe Zürich statt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE