14.09.2016 15:46
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Solothurn
Bauern entdecken verweste Leiche
Bei Feldarbeiten haben zwei Landwirte in Dulliken SO am Mittwochmorgen eine bereits stark verweste Leiche entdeckt. Die Strafverfolgungsbehörden leiteten Ermittlungen ein, um die Umstände, Todesursache und die Identität der Person zu klären.

An den Abklärungen beteiligen sich verschiedene Spezialdienste der Kantonspolizei und das Institut für Rechtsmedizin. Die tote Person wurde um 11.30 Uhr im Maisfeld aufgefunden, wie die Solothurner Kantonspolizei mitteilte.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE