Online seit 1 Tag
Quelle: schweizerbauer.ch -
Bauernregel
Bauernregeln für August
Die Hundstage sind die heissesten Tage im Sommer. In der Schweiz beginnen sie am 23. Juli und dauern bis zum 23. August. Einige Bauernregeln sollen Aufschluss geben über das weitere Wetter und Erntegeschehen.

Die Hundstage bekamen ihren Namen wegen dem Sternbild "Grosser Hund". Vom Aufgang des Sternbildes bis zu dem Tag wo es komplett am Nachthimmel zu sehen ist, vergehen 30 bis 31 Tage. Die Zeitangabe entstand im Römischen Reich. Heute stimmen die Hundstage nicht mehr mit dem Erscheinen des Sternbildes überein. Sein Aufgang hat sich um vier Wochen nach hinten verschoben.

Hundstage hell und klar, deuten auf ein gutes Jahr, werden Regen sie bereiten, kommen nicht die besten Zeiten.

Hundstage heiss - Winter lange weiss.

Ist der August am Anfang heiss, wird der Winter streng und weiss, stellen sich Gewitter ein, wird's bis Ende auch so sein.

Am ersten August wurden in der Schweiz zwar keine Hitzerekorde geknackt, aber am Nationalfeiertag 2020 wurden Temperaturen mit über 34 Grad an verschiedenen Orten in der Schweiz gemessen. Mit 34,6 Grad führte Stabio im Tessin die Tabelle an. Auf den Fersen folgen Sitten im Walliser Rhonetal mit 34,5 Grad und Basel-Binningen mit 34,3 Grad. Auch in Genf wurden 34,1 Grad gemessen. Zürich (Flughafen) kam noch auf 33,3 Grad, und Bern blieb unter 33 Grad, wie Meteonews, der private Wetterdienst mit Sitz in Zürich, am Samstagabend meldete.

Ist der August am Anfang heiß, wird der Winter streng und weiß, stellen sich Gewitter ein, wird's bis Ende auch so sein.


(Quelle: wetter.de)

I

Ist der August am Anfang heiß, wird der Winter streng und weiß, stellen sich Gewitter ein, wird's bis Ende auch so sein.


(mehr dazu bei www.wetter.de)

Ist der August am Anfang heiß, wird der Winter streng und weiß, stellen sich Gewitter ein, wird's bis Ende auch so sein.


(mehr dazu bei www.wetter.de)

Ist der August am Anfang heiß, wird der Winter streng und weiß, stellen sich Gewitter ein, wird's bis Ende auch so sein.


(mehr dazu bei www.wetter.de)

Hundstage hell und klar deuten auf ein gutes Jahr, werden Regen sie bereiten, kommen nicht die besten Zeiten.


(Quelle: wetter.de)

Hundstage hell und klar deuten auf ein gutes Jahr, werden Regen sie bereiten, kommen nicht die besten Zeiten.


(Quelle: wetter.de)

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE