10.04.2015 08:04
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Bern
BE: Waldbrand in unwegsamen Gelände
In einem Waldstück oberhalb von Frinvillier im Berner Jura ist am Donnerstagnachmittag ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte den Brand mit Hilfe eines Helikopters löschen. Verletzt wurde niemand.

Vom Feuer betroffen waren rund 300 Quadratmeter Wald. Weil das Gelände schwer zugänglich ist, gestalteten sich die Löscharbeiten schwierig, wie die Berner Kantonspolizei mitteilte. Neben rund dreissig Angehörigen der Feuerwehr und mehreren Löschfahrzeugen kam deshalb auch ein Helikopter zum Einsatz. Die Brandursache ist noch unklar; die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen. Wegen des Brandes konnte der Verkehr auf der A16 in Richtung Péry BE nur einspurig geführt werden. In der Folge kam es gemäss Polizeiangaben zu Verkehrsbehinderungen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE