Montag, 10. Mai 2021
03.11.2013 10:27

Beim Sport werden mehr Kalorien verbrannt als beim Sex

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter

Beim Sex werden deutlich weniger Kalorien verbrannt als bei sportlichen Aktivitäten – das jedenfalls geht aus einer Untersuchung der Universität Québec im kanadischen Montréal hervor.

Dabei mussten Probandinnen und Probanden unter Aufsicht einen halbe Stunde in gemässigtem Tempo joggen. Den Liebesakt durften sie in den eigenen vier Wänden vollziehen, weil «die Paare sich dort wohler fühlen», wie Studien-Autor Antony Karelis am Freitag erklärte. 

Anschliessend wurde vergleichen, bei welcher Anstrengung der Körper mehr Energie verbrauchte. Während der 30-minütigen Laufeinheit verbrannten die Männer demnach im Durchschnitt 276 Kalorien (9,2 Kalorien pro Minute) und die Frauen 213 Kalorien. 

Beim etwa 25-minütigen Sex lag dieser Wert deutlich niedriger: Männer bauten hierbei 101 Kalorien (4,2 Kalorien pro Minute) ab, ihre Partnerinnen kamen gerade einmal auf 69 verbrauchte Kalorien. 

Für den generell niedrigeren Energieverbrauch der Frauen haben die Forscher keine Erklärung. Möglicherweise hänge dies aber einfach mit dem höheren Gewicht der Männer zusammen, mutmasste Karelis. Er und seine Kollegen nahmen für die Studie 21 heterosexuelle Paare zwischen 18 und 35 Jahren unter die Lupe.

Mehr zum Thema
Allerlei

Der Föhn brachte viel Sonne und sommerliche Temperaturen.  - PixabayDoch damit ist Schluss. Ab Montag wird es in einigen Regionen intensiv regnen. - Bairyna Föhn und Südwestwind haben am Sonntag…

Allerlei

Martin Ackermann, Präsident der wissenschaftlichen Taskforce des Bundes - Bund In der Schweiz wird der Spielraum für Lockerungen der Schutzmassnahmen gegen das Coronavirus zunehmend grösser. Das stellt Martin Ackermann, der…

Allerlei

Gemäss Umfrage wollen sich 73 Prozent mit der Impfung gegen das Coronavirus schützen. - zvg Fast drei von vier Menschen in der Schweiz, nämlich 73 Prozent, wollen sich gegen Covid-19…

Allerlei

Schon bei Temperaturen ab etwa acht Grad Celsius werden die Zecken agil. - Erik Karits Sobald die Temperaturen steigen, erwachen die Zecken aus der Winterstarre und werden aktiv. Soll man…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE