20.04.2017 08:09
Quelle: schweizerbauer.ch - ber
Aprilwetter
Bildstrecke: Der Winter ist zurück
Nachdem die erste Hälfte vom April durchschnittlich 4 Grad zu warm und viel zu trocken begonnen hat, hat sich noch so mancher Landwirt Niederschläge gewünscht. Sind bei Euch die Felder auch mit Schnee bedeckt? Schickt uns Eure Bilder zu.

Seit Ostermontag ist das Wetter in der Schweiz nun so richtig ungemütlich. Kalte Luft aus Norden und Nordosten lässt die Schneefallgrenze bis in tiefe Lagen absinken. Den Pflanzen stehen wegen des Frosts schwierige Zeiten bevor. Für die weit fortgeschrittene Vegetation ist dieser Kaltluftvorstoss extrem ungünstig. In den Regionen, in welchen der Schnee liegen bleibt, kann dieser Pflanzen zum Teil vor tiefen Temperaturen schützen.

Wo kein Schnee fällt, könnte Frost in den kommenden Nächten den Pflanzen aber arg zusetzen. Vor allem am Donnerstag- und Freitagmorgen muss im Mittelland mit Frost gerechnet werden. Auch dass Weidevieh musss vielerorts wieder in den Stall gebracht werden.

Aprilwetter

Im April schneit es durchschnittlich jedes dritte Jahr bis in tiefe Lagen. Im Appenzellerland schneite es bereits am Ostersonntag bis auf 800 Meter. So lagen etwa in Elm auf knapp 1000 Meter Meereshöhe sechs Zentimeter Neuschnee. Gerade in der Ostschweiz ist das Winterwetter im April allerdings völlig normal – in St. Gallen blieb der Schnee in diesem Jahrhundert beispielsweise nur 2002, 2009 und 2011 aus. Wie «SRF Meteo» schreibt, ist der Niederschlag im April aber noch viel häufiger: Immer wieder könne es einen kurzen Schneeschauer bis in tiefe Lagen geben.

Wetterprognose

Wie Meteotest, Partner von schweizerbauer.ch prognostiziert, sind die Aufhellungen im Westen häufiger als Richtung Osten. Am meisten Neuschnee wird mit dichter Bewölkung zwischen dem östlichen Berner Oberland und dem Alpstein erwartet. Hier sind in Gipfellagen bis am Donnerstagmorgen 30 bis 60 Zentimeter Neuschnee möglich. Im Mittelland weht eine zügige Bise. Am Freitag ist das Wetter dann meist sehr sonnig und es wird wieder etwas milder.

Ausführliche Wetterinformationen finden Sie hier:


Wie sieht es bei euch aus, liebe schweizerbauer.ch-Leser? Sind die Felder mit Schnee bedeckt?

Gerne dürft ihr uns eure Bilder, sei es von Kühen im Schnee oder einer verschneiter April-Landschaft, an redaktion@schweizerbauer.ch senden. Bitte sagt uns wo ihr die Aufnahme gemacht und wer das Bild geknipst hat.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE