6.08.2018 11:54
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Freiburg
Brand in Silo auf Bauernhof
In Fendringen bei Bösingen FR ist am Sonntagmittag auf einem Landwirtschaftsbetrieb ein Feuer ausgebrochen. Die Brandursache ist noch unbekannt. Zwei Rettungskräfte wurden leicht verletzt.

Der Brand wurde der Polizei gegen 11.40 Uhr von einer Drittperson gemeldet. Den Einsatzkräften gelang es, das Feuer unter Kontrolle zu bringen und ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Gebäude zu verhindern.

Der Betriebsleiter, seine Frau sowie die Eltern des Hofbesitzers blieben unverletzt. Zwei Feuerwehrmänner wurden leicht verletzt, weil Löschschaum in die Augen geraten war. Das Silo wurde durch das Feuer schwer beschädigt. Zur Schadenshöhe machte die Polizei keine Angaben. Die Brandursache ist noch unklar. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE