Freitag, 23. Juli 2021
17.06.2021 19:37
China

China trauert um «Wunder-Schwein»

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: sda

China trauert um ein legendäres Schwein, das 2008 bei dem verheerenden Erdbeben in Sichuan 36 Tage unter Trümmern überlebt hatte.

Im hohen Schweine-Alter von 13 Jahren starb das Tier an «Altersschwäche und Erschöpfung», wie das Museum in Anren im Kreis Dayi südwestlich von Chengdu (Provinz Sichuan) am Donnerstag mitteilte. Dort lebte das Tier als Touristenattraktion.

«Willensstarkes Schwein»

Es war «Zhu Jianqiang», übersetzt «willensstarkes Schwein», genannt worden, weil sein Überlebenswille auf Bewunderung gestossen war. So wurde es als «Wunder des Lebens und Symbol der Stärke» gefeiert. Die Nachricht von seinem Tod wurde im chinesischen Internet bis Freitagabend Ortszeit 470 Millionen Mal gesehen.

Bei dem Erdbeben der Stärke 8 in Wenchuan waren mehr als 80’000 Menschen ums Leben gekommen. Unter Trümmern verschüttet überlebte das Schwein nur mit Regenwasser und Holzkohle – und war am Ende auch völlig abgemagert. Das Museum hatte das Schwein damals für rund 3000 Yuan, heute umgerechnet 427 Franken, gekauft.

Schwein liegt auf Eis

Mit Menschen verglichen sei das Schwein 100 Jahre alt geworden, berichtete das Museum. Zuletzt war sein Gesundheitszustand schlecht. Zhu Jianqiang überlebte am 12. Mai aber noch den 13. Jahrestag des Erdbebens.

Im Oktober wäre es 14 Jahre alt geworden. Nach einem Bericht von «Hongxing Xinwen» (Red Star News) ist es zunächst auf Eis gelegt worden. Was mit ihm geschehen soll, sei noch unklar.

2011 teilten chinesische Forscher mit, dass sie mit dem Erbgut von «Zhu Jianqiang» sechs Ferkel geklont hätten. Der Leiter des Klon-Projekts, Du Yatao, sagte damals, das «wunderbare Schwein» habe «uns alle erneut überrascht».

Mehr zum Thema
Vermischtes

Ab Samstag dürfte es vielerorts zu heftigen Gewittern kommen. - Keli Black Nun war es endlich einige Tage trocken und warm. Doch auf das Wochenende kündigen sich wieder kräftige Gewitter…

Vermischtes

Die Musik kommt bei den Kühen gut an. - Screenshot youtube Wegen der Corona-Pandemie konnten viele Musiker nicht mehr auftreten. Ein Cellist in Dänemark machte aus der Not eine Tugend –…

Vermischtes

Wanderratten sind Allesfresser, wobei pflanzliche Nahrung meist weit überwiegt. - Oldiefan Eine Ratte hat am Mittwoch für ein zeitweiliges Chaos im Parlamentssaal der südspanischen Region Andalusien gesorgt. Parlamentspräsidentin Marta Bosquet…

Vermischtes

Beim Neuenburgersee wird es noch einige Wochen dauern, bis der Wasserstand auf Normalniveau gesunken ist. - Twitter Die Pegelstände der Schweizer Seen und Flüsse sinken weiterhin langsam ab. Am Mittwochmittag…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE