13.12.2013 11:27
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Lohn
Coop-Grossbaustelle: Lohnnachzahlungen für Arbeiter
Die Arbeiter auf der Coop-Grossbaustelle in Schafisheim AG, die zu niedrige Löhne erhalten haben, bekommen Nachzahlungen und einen neuen, korrekten Arbeitsvertrag. Die Gewerkschaft Unia und die verantwortlichen Unternehmen haben am Freitag eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet.

Unia hatte am Dienstag einen Fall von Lohndumping beim Bau des Logistikzentrums mit Grossbäckerei öffentlich gemacht. Betroffen sind Eisenleger, die über eine Kette von Subunternehmen angestellt sind. Sie erhielten rund 1000 Franken weniger als ihnen laut Gesamtarbeitsvertrag (GAV) zusteht, wie die Unia mitteilte. Sämtliche Löhne und Zuschläge gemäss GAV werden nun nachbezahlt.

Bereits am Dienstag hatte Coop erklärt, die von der Unia geschilderten Zustände passten nicht zur Haltung des Unternehmens. Coop habe umgehend Abklärungen eingeleitet und sichergestellt, dass der Generalunternehmer die korrekten Löhne und Zulagen auszahle.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE