17.08.2020 19:08
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Luzern
Crash: Auto fährt in Traktor
Am frühen Montagmorgen ist bei Daiwil LU ein Autofahrer nach einem Überholmanöver auf einen vorausfahrenden Traktor aufgefahren. Der Lenker zog sich Verletzungen zu.

Gemäss Polizeiangaben ereignete sich der Unfall kurz nach 5.30 Uhr. Der Aufprall war heftig. Beim Auffahrunfall wurde das Auto massiv beschädigt.

An der Unfallstelle ist Motorenöl ausgelaufen. Für die Reinigungs- und Aufräumarbeiten wurde die Strasse einspurig geführt. Der Autofahrer wurde mit leichten Verletzungen ins Spital gefahren.

Zur Höhe des Sachschadens machte die Polizei keine Angaben.  

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE