22.04.2018 15:51
Quelle: schweizerbauer.ch - AgE
Deutschland
D: Fast 1500 Brauereien
Im vergangenen Jahr haben die 1'492 in Deutschland ansässigen Brauereien rund 85 Mio hl Bier hergestellt, wobei die alkoholfreien Varianten nicht eingerechnet sind.

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilte, ist Bayern mit Abstand die wichtigste Bierhochburg im Bundesgebiet. Dort waren 2017 mit 642 Betrieben 43 % aller Brauereien beheimatet.

Mit rund 24 Mio hl wurde im Freistaat auch das meiste Bier hergestellt. Mit 204 Brauereien folgt Baden-Württemberg, wo rund 5 Mio hl erzeugt wurden. Nordrhein-Westfalen nimmt im Bundesvergleich den dritten Platz bei der Zahl der Brauereien mit 140 Herstellern ein.

Bei der gebrauten Biermenge rangiert dieses Bundesland mit etwa 19 Mio hl sogar auf Platz zwei. Besonders dynamisch entwickelten sich den Wiesbadener Statistikern zufolge in jüngerer Vergangenheit die kleinen Braustätten mit einer Jahreserzeugung von weniger als 1'000 hl. Sie machten 2017 mit 824 Betrieben bereits über die Hälfte aller Brauereien in Deutschland aus. Ihre Zahl hat gegenüber dem Vorjahr um 85 Unternehmen zugenommen. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE