Mittwoch, 29. Juni 2022
01.12.2017 19:15
Gewässerschutz

Ein Adventskalender für den SBV

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter

Am ersten Tag vom letzten Monat des Jahres dürfen sich viele ab einem Adventskalender erfreuen. Fair-fish hat sich etwas Besonderes ausgedacht und schenkt dem Bauernverband einen Online-Adventskalender.

Der Verein fair-fish hatte im Internet zu einer Fotoaktion aufgerufen. Fair-fish ist der Meinung, die industrielle Landwirtschaft vergifte den Lebensraum der Fische. Alle eingesandten Fotos wollte der Verein Markus Ritter, dem Präsidenten des Bauernverbandes übergeben.

Wie fair-fish in einer Mitteilung schreibt, hätte Markus Ritter keine Zeit gehabt, die eingesandten Aufnahmen persönlich entgegen zu nehmen. Aus diesem Grund hat fair-fish aus einer Auswahl der Bilder einen Adventskalender «gebastelt». Dieser wird ab dem 1. Dezember auf der fair-fish Website und auf deren Facebookseite aufgeschaltet.

Ziel der Veröffentlichung des Adventskalenders ist es, den SBV dazu aufzufordern, den Gewässerschutz ernst zu nehmen und die versprochene Reduktion des Einsatzes von Pestiziden und Dünger voran zu treiben. 


Mehr zum Thema
Allerlei

Das Palais de l'Equilibre war der am meisten besuchte Pavillon während der Landesausstellung 'Expo 02'. - zvg Der Bundesrat und die Konferenz der Kantonsregierungen können sich eine nächste Landesausstellung vorstellen.…

Allerlei

Am Tag der offenen Tür stellte das FiBL der breiten Bevölkerung seinen neuen Campus und die Tätigkeiten des Instituts vor. - FiBL, Thomas Alföldi Das Forschungsinstitut für biologischen Landbau FiBL…

Allerlei

Auch Passivrauchen erhöht das Krebsrisiko. - Samuel Krähenbühl Welchen Einfluss haben Schadstoffe in der Umgebung darauf, wie häufig Menschen an Krebs erkranken? Die EU-Umweltagentur richtet einen genauen Blick auf die…

Allerlei

Bereits in der Nacht auf den 19. Mai kam es dieses Jahr zu ersten Tropennacht in der Schweiz. - Wokandapix In Lugano TI sind die Temperaturen während der Nacht auf…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE