13.03.2019 06:30
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Zürich
Einheitliche Lebensmittelkontrollen
Die Lebensmittelkontrolle im Kanton Zürich wird vereinfacht und vereinheitlicht. Ab dem 2020 ist nur noch das Kantonale Labor zuständig.

Bislang waren neben dem Kantonalen Labor auch die Lebensmittelinspektorate der Städte Zürich und Winterthur zuständig für die Kontrollen. Der Regierungsrat hat nun die von den Städten mitgetragene neue Organisationsform genehmigt, wie der Kanton Zürich mitteilt.

Mit der neuen Regelung werden die Gemeinden von ihren bisherigen Aufgaben und Kosten vollständig entlastet. Zürich ist der einzige Kanton der bei Lebensmittelkontrollen kantonale und kommunale Zuständigkeiten kennt.

 

 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE