17.09.2018 06:00
Quelle: schweizerbauer.ch - pd
Graubünden
Fête des Vignerons:Bündner Tickets
Graubünden ist am 23. Juli 2019 Gastkanton an der Fête des Vignerons in Vevey. Für Bündnerinnen und Bündner sind ab heute exklusive Tickets für die Festspiele in der Arena während des Kantonstags am traditionsreichen Winzerfest erhältlich.

Der Bündner Kantonstag wird geprägt sein von verschiedenen Darbietungen von Bündner Formationen beziehungsweise Kunstschaffenden in der Altstadt von Vevey. Diese kulturellen Vorstellungen aus Graubünden, welche Tradition und Moderne vereinen, sind für alle Festbesucher frei zugänglich und über den ganzen Tag verteilt. Der Besuch der Fête des Vignerons am Kantonstag Graubünden kann mit einem Besuch des Festspiels kombiniert werden. 

Ein einzigartiges Volksfest 

Die Fête des Vignerons findet vom 18. Juli bis 11. August 2019 statt und ist ein Winzerfest mit Volksfestcharakter. Es findet nur einmal pro Generation statt – zum letzten Mal 1999 – und zählt zum immateriellen Kulturerbe der UNESCO.

Auf dem Marktplatz von Vevey wird in einer grossen Arena für 20 000 Zuschauerinnen und Zuschauer in eindrücklichen Choreografien und Paraden das Leben und die Arbeit der Rebbauern gezeigt. 

Exklusives Ticketkontingent für Graubünden 

Damit möglichst viele Bündnerinnen und Bündner, welche an ihren Kantonstag reisen, auch die Aufführung in der Arena geniessen können, haben die Veranstalter ein limitiertes Ticketkontingent für die interessierte Bündner Bevölkerung reserviert. Die entsprechenden Tickets sind ab Montag, 17. September ab 11 Uhr bis anfangs November 2018 unter folgendem Link exklusiv zu kaufen. 

 Weitere Informationen zum Fest und zum allgemeinen Ticketverkauf. 


SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE