1.10.2015 18:24
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Thurgau
Feldhäcksler wurde Weiterfahrt untersagt
In Scherzingen TG wurde am Mittwochmorgen ein Feldhäcksler von der Polizei aus dem Verkehr gezogen. Am landwirtschaftlichen Arbeitsgerät fehlten die meisten erforderlichen Schutzeinrichtungen.

Die Polizisten haben gegen 8.15 Uhr den Feldhäcksler zwischen Scherzingen und Zuben angehalten. Unter Begleitung der Beamten wurde das Fahrzeug bis zum nächsten Feld gebracht. Die Weiterfahrt von dort wurde untersagt. Der 23-jährige Lenker wird von der Polizei verzeigt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE