31.10.2016 08:00
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Zürich
Feuer in Bauernhaus
In Windlach ZH ist am späten Samstagabend in einem Bauernhaus ein Feuer ausgebrochen. Es entstand erheblicher Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Ein Passant entdeckte kurz nach 22 Uhr eine starke Rauchentwicklung im Kaminbereich. Die umgehend alarmierte Feuerwehr rückte mit einem Grossaufgebot aus. Diese brachte das Feuer rasch unter Kontrolle, der Sachschaden beläuft sicher aber auf rund 250'000 Franken.

Als Ursache wird ein Defekt in der Kaminanlage vermutet. Das derzeit leerstehende Bauernhaus wird umgebaut. Beim Brand wurde niemand verletzt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE