19.05.2015 10:05
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Freiburg
FR: Gülle verunreinigt Bach
Im freiburgischen Hauteville wurde der Fluss Fourches durch Gülle verschmutzt. Schäden an Fauna und Flora wurden nicht entdeckt.

Gemäss einem Communiqué der Kantonspolizei Freiburg wurde die Verunreinigung am Samstagmorgen entdeckt. Güllerückstände konnten nur noch in niedriger Konzentration nachgewiesen werden. Die Verschmutzung musste sich daher einige Tage zuvor zugetragen haben.

Der Wildhüter entdeckte keine Schäden an Fauna und Flora. Der Verursacher der Verunreinigung konnte (noch) nicht eruiert werden.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE