1.08.2017 15:01
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Bern
Frau mit Zweiachsmäher verunglückt
Am Montagabend hat sich im Berner Oberland ein landwirtschaftliches Fahrzeug mehrfach überschlagen. Die Lenkerin musste mit der Rega ins Spital geflogen werden.

Gemäss Polizeiangaben war die Frau gegen 19.45 Uhr mit einem Zweiachsmäher im Bereich Holzacheggenweg/Neuweg unterwegs, als das Fahrzeug aus noch zu klärenden Gründen über den Wegrand hinausgeriet.

Das Fahrzeug kippte. Auf dem Abhang überschlug das Gefährt mehrmals, bevor es auf den Rädern zum Stillstand kam. Die Lenkerin wurde vom Zweiachsmäher geschleudert. Dabei erlitt sie Verletzungen. Zur Höhe des Sachschadens machte die Polizei keine Angaben. Abklärungen zu Unfallursache sind im Gang.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE