12.07.2019 14:40
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Bern
Frau nach Reitunfall gestorben
Der Reitunfall hat sich am Mittwoch in Graben BE zugetragen. Die schwer verletzte Frau wurde ins Spital überführt. Zwei Tage später ist sie an den Verletzungen verstorben.

Gemäss Polizeiangaben waren die Frau und ein Jugendlicher je mit einem Pferd unterwegs. In einem Waldstück stürzte die Frau aus noch unbekannten Gründen vom Pferd.

Dabei wurde die 66-Jährige schwer verletzt. Mit dem Helikopter wurde sie ins Spital überführt. Die Verletzungen waren so gravierend, dass die aus dem Kanton Solothurn stammende Frau zwei Tage später verstarb.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE