24.07.2018 12:07
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Deutschland
Frontlader zerquetscht Kabine
Ein gravierender Unfall hat sich am Montagnachmittag zwischen Bad Segeberg und Mözen in Norddeutschland ereignet. Der Frontlader verkeilte sich unter einer Brücke, drückte die Kabine zusammen und löste durch einen Funkenflug einen Brand an Strohballen aus.

Der Traktorfahrer war mit angekoppelten Anhänger auf einer Hauptstrasse unterwegs. Gegen 14.30 Uhr wollte er unter einer Autobahnbrücke durchfahren. Dies wurde ihm zum Verhängnis, wie die «Kieler Nachrichten» berichten.

Der Frontlader verkeilte sich in der Brücke, schlug über, drückte das Kabine des Traktors zusammen und löste durch Funkenflug ein Feuer aus. Wie durch ein Wunder hat sich der Lenker nur leichte Verletzungen zugezogen. Er wurde zur Kontrolle ins Spital gefahren. Durch den Funkenschlag haben sich die Stroh-Rundballen entzündet. Die Feuerwehr konnte das Feuer rasch löschen.

Der Sachschaden am rund 100'000 Euro teuren Traktor ist hoch. Die Strasse war während mehreren Stunden gesperrt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE