5.10.2018 07:01
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Zürich
Geld für Heu gesammelt
Die Stiftung ProTier hat am Donnerstag in der Stadt Zürich Geld für Betriebe gesammelt, die unter Futterknappheit leiden und Heu zukaufen müssen.

Die Stiftung ProTier hat am Donnerstag auf dem Bürkliplatz in Zürich die Spendenaktion "Geld für Heu" durchgeführt. Wegen des Hitzesommers sei auf vielen Betrieben das Futter knapp. Je nach Region sei die Futterernte um 25 bis 30 Prozent geringer ausgefallen.

"Viele verzweifelte Anrufe haben uns erreicht, deshalb wollen wir helfen", schreibt die Stiftung auf ihrer Webseite. Besonders betroffen seien Lebenshöfe und Tierheime.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE