26.08.2014 09:09
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Glarus
GL: Waldarbeiter tödlich verunfallt
Ein 33-jähriger Arbeiter ist am Montag im glarnerischen Filzbach tödlich verunfallt. Der Mann war aus noch ungeklärten Gründen sieben Meter über einen steinigen Abhang auf die Kerenzerbergstrasse gestürzt.

Trotz Reanimationsversuchen sei der Arbeiter noch auf der Unfallstelle verstorben, teilte die Glarner Polizei mit. Der Unfall ereignete sich im Britternwald in Filzbach bei Unterhaltsarbeiten im Wald entlang der Kerenzerbergstrasse.

Nach dem Sturz des Arbeiters wurde die Kerenzerbergstrasse zwischen Mollis und Filzbach zwei Stunden gesperrt. Die Umstände des tödlichen Unfalls werden laut Polizeiangaben untersucht.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE