1.04.2017 09:44
Quelle: schweizerbauer.ch - Samuel Krähenbühl
Drillinge
Gladiole schenkt Drillingen das Leben
Drillinge sind bei Kühen sehr selten. Doch Familie Silvia und Ueli Kämpf aus Schwanden bei Sigriswil BE hatte dieses Glück im Stall.

Am 16. Februar 2017 hat ihre Swiss-Fleckvieh-Kuh Vinos Gladiole Drillings-Kälber geboren. Die Kälber — zwei Kuhkälber und ein Stierkalb vom Swiss-Fleckvieh-Stier Orson - sind laut Auskunft von Silvia Kämpf wohlauf. Drillingsgeburten gelten beim Rindvieh als sehr selten. Gemäss Fachleuten kommt es nur etwa einmal pro 15'000 Geburten vor, dass Kühe drei gesunden Kälbern das Leben schenken.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE