9.07.2019 11:54
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Deutschland
Grossbrand wegen Traktor
Im norddeutschen Haren hat sich am Sonntagnachmittag ein Grossbrand ereignet. Ein Traktor fing Feuer. Die Flammen griffen auf hunderte Strohballen und weitere Maschinen über.

Gemäss Polizeiangaben geriet gegen 13.30 Uhr auf einem landwirtschaftlichen Betrieb ein abgestellter Traktor in Brand.

Die Flammen breiteten sich rasant auf die rund 560 eingelagerten Strohballen aus. Auch ein weiterer Traktor und zwei Ladewagen wurden durch das Feuer zerstört. Aus einem angrenzenden Stall wurden vorsorglich 45 Rinder auf die Weide getrieben.

Der Feuerwehr gelang es, das Feuer einzudämmen. Menschen und Tiere kamen nicht zu Schaden. Ermittlungen zur Brandursache sind im Gange. Die Schadenshöhe ist noch unbekannt. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE